Checkliste Ambulantes Operieren

Checkliste Ambulantes Operieren
Download
Mit einem Klick herunterladen
Checkliste ambulantes Operieren (06.2016
Adobe Acrobat Dokument 195.4 KB

Damit Sie alle Vorteile des ambulanten Operierens wirklich nutzen können und nach dem Eingriff in ihre vertraute Umgebung nach Hause zurückkehren können, bitten wir Sie folgende Punkte zu beachten:

Vorbereitung

Das Aufklärungsgespräch mit dem Chirurgen/Orthopäden konnte alle Ihre Fragen beantworten. Wenn nicht, zögern Sie nicht und sprechen Sie uns vor dem Eingriff noch einmal an. Am Abend vor der Operation und am Morgen, bevor sie zu uns kommen, duschen Sie mit dem desinfizierenden Shampoo (z.B. Pronto Derm Shower Gel). Am Abend verwenden Sie bitte die Nasencreme (z.B. Pronto Derm Nasal Gel). Beachten Sie dabei die Herstellerempfehlung zum korrekten Gebrauch. Damit können Sie das Risiko für eine Entzündung der Wunde deutlich herabsetzen.

Der Operationstag

  1. Bitte trinken und essen sie nicht in einem Zeitraum von 6 Stunden vor der geplanten Operation.
  2. Bitte kommen Sie zur vereinbarten Uhrzeit entweder zu uns in die Praxis oder in das Seehospital Sahlenburg. Neben den in den Straßen verteilten Parkplätzen können Sie im Parkhaus „große Hardewiek“ oder im „City Center“ ihr Fahrzeug abstellen. Am Seehospital Sahlenburg sind ausreichend Parkplätze direkt vor dem Haupteingang vorhanden.
  3. Bitte melden Sie sich wie gewohnt in der Anmeldung unserer Praxis oder bei der zentralen Aufnahme im Haupteingang des Seehospitals Sahlenburg an.
  4. Sollte sich in dem Zeitraum zwischen unserem letzten Gespräch und dem Operationstag etwas an ihrem Gesundheitszustand oder Wohlbefinden verändert haben, informieren Sie uns bitte darüber.
  5. Bitte entfernen Sie Nagellack bereits vor der Operation zu Hause.
  6. Eine Rasur des Operationsgebietes ist nur erforderlich, wenn wir das vorher explizit mit Ihnen besprochen haben. Ansonsten müssen Haare auf der Haut nicht entfernt werden.
  7. Legen Sie Kontaktlinsen, entfernbaren Zahnersatz und Hilfsmittel ab. Sie können alles unseren Mitarbeiterinnen übergeben die es für sie zuverlässig aufbewahren.
  8. Tragen Sie bequeme Bekleidung.
  9. Bitte fahren Sie nicht selbst. Wenn Sie eine Narkose bekommen, dürfen Sie anschließend kein Fahrzeug führen. Darum lassen Sie sich von einer Begleitpersonen bringen und abholen.
  10. Sollte Ihr Kind bei uns operiert werden, ist es oftmals günstig für die Rückfahrt eine zweite Begleitperson zu haben. Die eine Person kann sich dann ungestört Kind widmen, während die andere fährt. Und bitte nicht das Lieblingskuscheltier vergessen.

!! Noch einmal zur Erinnerung: ganz wichtig, bitte trinken und essen sie nicht in einem Zeitraum von 6 Stunden vor der geplanten Operation !!

Nach dem Eingriff

Zunächst bleiben Sie im Aufwachraum. Wenn Sie sich ausreichend wach und sicher fühlen verständigen wir für Sie gerne ihre Begleitperson. Gemeinsam mit ihr können Sie dann wieder nach Hause gehen. Zuvor berichten wir Ihnen noch, wie die Operation verlaufen ist und wie es für sie weitergehen wird. Vermeiden Sie es in den nächsten 24 Stunden alleine zu sein. Sie erreichen uns am Operationstag jederzeit unter 04721-665 3 665. Die Notaufnahme des Krankenhaus Cuxhaven erreichen Sie unter 04721-783111.

 

Immer wenn Sie eine Frage haben, Unterstützung oder Hilfe wünschen, freuen wir uns wenn Sie uns ansprechen und wir etwas für Sie tun können.